Ausbildung und Training


 Trainingszeiten

Das wöchentliche Training findet jeden Sonntag von 18:00-19:00 Uhr im Kombibad Steinfurt-Borghorst statt.

Dabei wechseln sich Schwimm- und Apnoeübungen mit Unterwasser-Rugby und Gerätetraining ab.

Treffen ist um 17:45 Uhr am Hintereingang.

 

FAQs rund um die Ausbildung

 

Wo kann ich tauchen lernen?

Natürlich hier bei uns! Wir bilden im örtlichen Hallenbad und in den umliegenden Seen aus.

 

Welche Voraussetzung muss ich erfüllen?

Jeder kann tauchen lernen! Du solltest jedoch Spaß am Wassersport haben und außerdem fit und gesund sein. Für einige Tauchkurse benötigst du außerdem eine spezielle ärztliche Untersuchung.

 

Du möchtest erst einmal ausprobieren, ob tauchen überhaupt was für dich ist?

Dann vereinbare doch einen Termin zum Schnuppertauchen mit uns!


Wie gliedert sich die Ausbildung?

AUS

Anfängerausbildung:

  • Grundtauchschein / Pool Diver: Ab 12 Jahren, Ausbildung ausschließlich im Hallenbad

  • Basic Diver: Ab 12 Jahren, darf in Begleitung von erfahrenden Tauchern (ab CMAS***) bis 12m Tiefe im Freiwasser (See/Meer) tauchen.

  • CMAS*/DTSA*: Ab 14 Jahren, darf in Begleitung fortgeschrittener Taucher (z.B. CMAS**) tauchen

 

Fortgeschrittenen Ausbildung:

  • CMAS**/DTSA**: Ab 16 Jahren, aufbauend auf den CMAS*, darf *-Taucher begleiten

  • CMAS***/DTSA***: Ab 18 Jahren, Aufbauend auf den CMAS**, darf Gruppen führen und den Basic Diver begleiten.

 

Spezialkurse:

Wir bieten eine Reihe von sogenannten Spezial- und Aufbaukursen an, z.B:

  • Nitrox bis 40%
  • Orientierung
  • Gruppenführung
  • Tieftauchen
  • Nachttauchen
  • Trockentauchen
  • HLW/O2/AED
  • Freediving*
  • Schnorchelbrevets

Für weitere Infos sprich uns einfach an!

 

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die meisten Kurse sind in Theorie, Schwimmbad und Freiwasserübungen gegliedert, die Ausbildung erfolgt dabei ausschließlich durch qualifizierte und ordnungsgemäß lizenzierte VDST / CMAS – Tauchlehrer.

 

Wie lange dauert die Ausbildung?

Für eine gute und fundierte CMAS* Ausbildung bei uns im Verein musst du ca. 1-4 Monate einplanen. Für die Spezialkurse benötigen wir ca. 1 – 2 Wochenenden.

 

Was kostet die Ausbildung?

Eine gute Ausbildung gibt es nicht umsonst! Wir investieren viel Zeit und bilden uns ständig fort um Euch eine gute und moderne Ausbildung zu bieten.

Schnuppertauchen (Pool):            kostenlos

Schnuppertauchen (Freiwasser):   36€

Pooldiver / Grundtauchschein:       60€

CMAS Basicdiver / VDST Basic:   116€   (Der Pooldiver ist anrechenbar)

CMAS *-Stern / VDST Bronze:      151€   (Der Pool-/ Basicdiver ist anrechenbar)

CMAS **-Stern / VDST Silber:       151€

CMAS ***-Stern / VDST Gold:       151€

Ein Auffrischungskurs des erlernten Brevets im Hallenbad wird für TC Manta Mitglieder kostenlos angeboten.

Für andere Lehrgänge/Brevets werden die Gebühren individuell vom Vorstand festgelegt.

 

 

Neugierig? Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden!

 

Trainer und Tauchlehrer Team

 

melfers  Simeon M.Mom 
 

 

 Michael Elfers

Ausbildungsleiter
VDST Tauchlehrer*
Übungsleiter B

Simeon Mom

CMAS Tauchlehrer*
i.a.c. AOWD Instructor

 Michelle Mom

CMAS Tauchleherassistent
i.a.c. Basic Instructor

 Franz-Josef Beulting

VDST Tauchlehrer*
Übungsleiter B

 Roger Jahn

Trainer


 

Mit Rat und Tat steht euch das gesamte Ausbilderteam gern zur Verfügung. Auch Taucher aus anderen Verbänden können ihre Ausbildung bei uns fortführen.